Bernd

Bernd

American Bully

Geboren 2016

männlich, kastriert

Allergiker

Bernd kam zu uns, weil er mit dem menschlichen Nachwuchs der Familie nicht zurecht kam. Er ist ein gut erzogener kleiner Bollerkopf, über den wir nicht viel schlechtes berichten können. Er geht schön an der Leine und hat sich sehr schnell an sein neues Leben gewöhnt. Er liebt es von seinen Bezugspersonen gestreichelt zu werden und ist insgesamt für seine Rasse von eher ruhigerem Temperament. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie, wobei Mädchen deutlich bevorzugt werden. Bei Begegnungen draussen mit anderen Hunden braucht Bernd eine ordentliche Führung, denn bei anderen Rüden kann er da schon etwas rüpelig werden. Das ist aber nichts, was man nicht mit ein bisschen Training in den Griff kriegen könnte. Gesundheitlich muss man noch erwähnen, dass Bernd Allergiker ist. Ein Problem, dass leider viele Hunde mit „besonderen“ Farben haben. Aktuell ist seine Allergie durch den Umgebungswechsel noch einmal kurz aufgeflammt, wir werden dieses Problem im neuen Jahr noch einmal angehen, um seinen neuen Besitzern alle notwendigen Informationen dazu geben zu können. Er bekommt im Moment getreidefreies Dosenfutter von uns und kam nach kurzer Zeit sehr gut damit zurecht.

Wir suchen für Bernd ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Kinder ab ca. 14 sollten kein Problem darstellen und auch Rasse Erfahrung ist nach aktuellem Stand nicht unbedingt notwendig. Bernd´s Schlafzimmerblick muss doch irgendeinen Nutzen haben, ausser süß auszusehen! Wo sind Bernd´s neue Menschen ?

Bei Interesse an einem unserer Hunde melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail an hunde@tierheimhomburg.de (Es können nur Emails mit Angabe der Telefonnummer berücksichtigt werden), dann können wir Näheres besprechen und gegebenenfalls einen Termin zum Kennenlernen ausmachen.

Information

  • Tierart:Hund
  • Geschlecht:männlich
  • Altersgruppe:2-6 Jahre