Danke für 2021!

Das Jahr neigt sich nun dem Ende zu. Viele unserer Vierbeiner haben 2021 ein neues Zuhause gefunden und können dort nun Heiligabend genießen.


Für unsere Schützlinge, die aktuell noch im Tierheim sind, sorgen wir natürlich dafür, dass sie heute auch was besonderes haben.


An dieser Stelle sagen wir Danke an unsere Mitarbeiter, an alle ehrenamtlichen Helfer, an alle Mitglieder und Paten, an alle Spender und alle Unterstützer. Ohne Euren Einsatz könnten wir die Arbeit im Tierheim gar nicht leisten.


Wir wünschen Euch, Eurer Familie, Euren Haustieren und allen, die Euch nahe stehen, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!

Leider kein Weihnachtsmarkt

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

ein weiteres Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Nachdem wir nun auf einen erfolgreichen Adventskranzverkauf zurück blicken können, musste unser Weihnachtsmarkt leider aufgrund der aktuellen Coronalage erneut ausfallen.

Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, sind gerade große Feste wie unser Weihnachtsmarkt große und wichtige Einnahmequellen. Seit der Coronapandemie fehlen uns diese Einnahmen. Wir freuen uns über jede Unterstützung, bitte schauen Sie hierzu auch unter „Helfen Sie mit„. Wir haben für den Betrieb des Tierheims und die (auch medizinische) Versorgung der Tiere an sieben Tagen die Woche sehr hohe Kosten. Wir sind deshalb natürlich in besonderer Weise auf eine finanzielle Unterstützung im Form von Mitgliedschaften, Patenschaften oder Geldspenden angewiesen. Auch für Futterspenden jeder Art sind wir dankbar – besonders für unsere kranken Tiere brauchen wir dabei immer auch „höherwertigeres“ Futter.

Bedanken möchten wir uns aber bei allen die uns 2020 unterstützt haben oder uns noch untersützen. Ob Futter- und Sachspenden, finanzielle Spenden oder einfach der Besuch unseres Sonntagsverkaufes. Nur mit Ihrer Hilfe können wir den Tierheimalltag meistern.

Wir wünsche Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und bleiben Sie gesund!

Unser Adventskranzverkauf

Am kommenden Sonntag ist es soweit! Der beliebte Adventskranzverkauf im Tierheim Homburg findet statt. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer arbeiten bereits daran, Ihnen auch in diesem Jahr wieder wunscherschöne und selbsgemachte Adventskränze und Weihanchtsgestecke zu prästentieren.

Mit Kaffee, Kuchen, Glühwein, frischen Würstchen vom Grill und Getränken runden wir unser Angebot rund um den Verkauf ab.

Los geht es am Sonntag, 21. November ab 13:30 Uhr. Schnell sein lohnt sich, den die Nachfrage ist immer groß! Der Erlös fließt natürlich in unser Tierheim ein.

Aktuelle Hinweise zur Corona-Situation

Das Tierheim ist aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie weiterhin für Besucher geschlossen. Das Gassigehen mit unseren Hunden übernehmen zurzeit unsere Angestellten und ehrenamtlichen Stammgassigeher.

Vermittlungen sind natürlich möglich! Wenn Sie sich für einen unserer Schützlinge interessieren, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Wir haben festgestellt, dass alle Beteiligten – Mensch und Tier – von dieser Handhabung profitieren. Da auf diese Weise mehr Zeit für die Beratung zur Verfügung steht, kann viel besser auf die Wünsche der Interessenten und die Bedürfnisse unserer Tiere eingegangen werden.

Sonntags grillen wir vor dem Tierheim und verkaufen Kuchen. Hierzu sind Sie herzlich willkommen. Wir brauchen auch immer Helfer für diesen Verkauf, melden Sie sich gerne bei uns.

Wir freuen uns über jede Unterstützung, bitte schauen Sie hierzu auch unter „Helfen Sie mit“. Wir haben für den Betrieb des Tierheims und die (auch medizinische) Versorgung der Tiere an sieben Tagen die Woche sehr hohe Kosten. Wir sind deshalb natürlich in besonderer Weise auf eine finanzielle Unterstützung im Form von Mitgliedschaften, Patenschaften oder Geldspenden angewiesen. Auch für Futterspenden jeder Art sind wir dankbar – besonders für unsere kranken Tiere brauchen wir dabei immer auch „höherwertigeres“ Futter.

Wir suchen einen Anhänger

In unserem Tierheim fällt regelmäßig Sperrmüll an. Bisher haben wir diesen immer neben dem Tierheim gesammelt, bis er zum einem unschönen Berg zusammengewachsen ist. Für die Entsorgung mussten wir dann entweder die Entsorgungsbetriebe bestellen oder uns um einen Abtransport kümmern. Hier lag dann das Problem darin, dass wir die Sachen zweimal „anfassen“ mussten und diese durch die witterungseinflüsse in Mitleidenschaft gezogen wurden und doppelt so schwer waren.
Um dies zukünftig zu vermeiden benötigen wir einen PKW-Anhänger. Diesen möchten wir dann in einem Unterstand mit unserem Sperrmüll beladen. Sobald der Anhänger voll ist, können wir diesen ganz einfach zu Entsorgung fahren.

Vielleicht steht ja in einem Schuppen oder in einer Garage ein Anhänger der nicht mehr gebraucht wird.

Oder es steht in Ihrem Unternehmen ein Anhänger der auch kleine Mängel aufweisen kann, die man aber beheben könnte. Es wäre auch gar kein Thema Ihr Werbeslogan darauf zu gestalten.
Auch die Möglichkeit eine Sachspenden Quittung auszustellen, ist kein Problem.

Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich bei Ihnen!

Wir brauchen Katzenstreu

Unsere Kitten fressen uns die Haare vom Kopf und ihr wisst ja, was oben rein geht… kommt auch wieder hinten raus. Dementsprechend hoch ist unser aktueller Katzenstreu und Futter Verbrauch. Auch die Kitten Milch geht weg wie warme Semmel auf den unzähligen Pflegestellen.

Unsere Katzen Kinder und wir würden sich sehr freuen, wenn der ein oder andere uns helfen würde, den Bedarf an Katzenstreu, Kitten Futter und Kitten Milch zu decken.
Das Katzenstreu vom DM, ist tatsächlich den Pflegern das liebste, auch vom Preis Leistungsverhältnis unschlagbar.

Aber wir nehmen natürlich auch anderes. Wichtig ist nur, dass es klumpt und dass es nicht so staubt, da die Nasen der kleinen noch sehr empfindlich sind.

Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich.
Kittenfutter und Kitten Milch findet ihr weiterhin auf unserem Amazon Wunschzettel.

Einfach mal Danke…

Mit dem Start ins neue Jahr, ein weiteres ungewöhnliches Jahr, möchten wir einfach mal Danke sagen, an alle, die uns egal in welcher Form auch in diesen schwierigen Zeiten unterstützen.

Unser Tierheim ist weiterhin für Besucher geschlossen, Gassigehen mit unseren Hunden ist nicht möglich. Bei Interesse an einem unserer Schützlinge melden sie sich einfach telefonisch.

Frohe Weihnachten

An dieser Stelle möchten wir allen Tierfreunden ein Frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr wünschen. Auch wenn in diesem Jahr vieles anders ist als sonst und unser Tierheim weiterhin für Besucher geschlossen ist, möchten wir einfach einmal DANKE sagen für die tolle Unterstützung. Ihr seid einfach klasse!

tierheimhomburg.de in neuem Look, das Tierheim ist aber weiterhin für Besucher geschlossen

Wir haben unsere Website modernisiert und freuen uns über Ihren Besuch!

Im Moment pflegen wir unsere Vier- und Zweibeiner neu ein, deshalb bitten wir Sie um etwas Geduld und auch um etwas Umsicht, falls das ein oder andere noch nicht ganz aktuell ist 🙂

Leider ist das Tierheim weiterhin für Besucher geschlossen, bei Fragen oder Interesse an einem unserer Schützlinge, melden Sie sich bitte bei uns und wir können individuell einen Termin vereinbaren.

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen

Durch die momentane Lage bleibt das Tierheim weiterhin bis Ende Juni geschlossen.
Unser Sonntagsverkauf findet jedoch ab dem 14.06.2020, 13.30 – 16.30 Uhr, wieder wöchentlich mit
Beachtung der aktuellen Corona-Maßnahmen statt.

HINWEIS: Das Gassigehen sowie das Katzen schmusen ist derzeit nicht möglich.
Auch in diesen Zeiten werden die Tiere von Ehrenamtlichen Helfern und den Pflegern betreut.