PY

Deutscher Schäferhund

geb. 2008

Rüde, kastriert

Py, ist leider einer unserer größten Notfälle.
Aufgrund seines Alters und einem leider Schäfitypischen, schlechten Bewegungsapparates, glauben wir, dass ihm nicht mehr allzu viel Zeit bleibt um seinen Tierheimzwinger zu verlassen und endlich in ein Zuhause einzuziehen.
Sein Leben bevor er zu uns kam, lief leider sehr schlecht für ihn. Nur im Zwinger gehalten und als Deckrüde benutzt, fristete er ein elendes Dasein, bis er vom Veterinäramt aus den üblen Haltungsumständen befreit wurde.
Eigentlich kann es niemanden verwundern, dass Gassigehen mit Py turbulent ist. Er ist recht hektisch unterwegs, verbellt Jogger und Radfahrer und hat sich im Laufe der Zeit angewöhnt gerne die Leine im Maul zu tragen. Dies sollte von Anfang an konsequent unterbunden werden, an Bewegungsreize führt man den alten Herrn besser langsam heran, um Fortschritte zu erzielen. Allerdings sollte erwähnt werden dass ihm Grundkommandos durchaus geläufig sind, in der ganzen Aufregung jedoch leider oft vergessen werden.
Eine Vergesellschaftung mit einer Hündin bei uns hat gut funktioniert, wir gehen davon aus, dass es auch im neuen Zuhause durchaus passen könnte.
Es wird ein paar Gassirunden benötigen bis Py sein Herz verschenkt, wenn er jedoch zur Ruhe gekommen ist, lässt er sich auch gerne anfassen und genießt es gestreichelt oder gebürstet zu werden.
Für Py suchen wir Schäfifreunde oder auch einfach Menschen mit einem großen Herzen, die einem Hund, der leider bisher nicht viel Schönes erlebt hat, noch ein gutes Zuhause bieten wollen.

Bei Interesse an einem unserer Hunde melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail an info@tierheimhomburg.de, dann können wir Näheres besprechen und gegebenenfalls einen Termin zum Kennenlernen ausmachen.

Information

  • Tierart:Hund
  • Geschlecht:männlich kastriert
  • Altersgruppe:über 10 Jahre
  • Verträglichkeit:Artgenossen weiblich
  • Größe:groß