Kodi (Feste Interessenten)

Information

  • Tierart:Hund
  • Geschlecht:männlich
  • Altersgruppe:2-6 Jahre
  • Größe:groß
  • Glückspilz:No
  • Notfall:No
  • Vermittlung:Intern

Kodi (Feste Interessenten)

Schäferhund

geb. Ca. 2020

männlich

Im Tierheim seit : 30.6.22

UPDATE 26.8.22

Kodi hat sich bisher super entwickelt. Er hat viel weniger Panik Attacken und geht super gerne spazieren und erkundet seine Umwelt. Seine Freude darauf kreischt der kleine Delfin uns immer mitten ins Ohr, er ist sehr sehr gesprächig. Leider sind Bewegungsreize in Form von Autos ein beginnendes Thema bei ihm. Hier müssen seine neuen Besitzer etwas Erfahrung mitbringen, damit das kein größeres Thema wird. Er lässt sich aber bisher super ansprechen und umlenken. Um seine Unsicherheit zu überspielen, kann er an der Leine durchaus etwas laut werden, aber auch da lässt er sich gut umlenken. Anfangs war sein Gangbild extrem gruselig, das hat sich inzwischen aber schon super gebessert. Wir möchten gar nicht wissen unter welchen Bedingungen der arme Kerl sein Leben vor dem Tierheim geführt haben muss…Er kann prima in gemischten Hundegruppen spazieren gehen, direkten Kontakt zu anderen Hunden hatte er bisher bei uns noch nicht. Ansonsten ist er sehr verschmust und menschenbezogen und eigentlich nur ein junger Hund im Flegelalter, der dringend Struktur, Grenzen und Nähe braucht. Kinder müssten aufgrund seiner stürmischen Art mindestens um die 15 Jahre alt sein. Mit Katzen könnte es aufgrund seines Bewegungsreiz Problems Schwierigkeiten geben.

Kodi ist nun bereit für sein Für Immer Zuhause!

Kodi ist noch nicht so lange bei uns. Deswegen können wir auch noch nicht viel zu ihm sagen. Was wir aber jetzt schon sagen können ist, dass er panische Angst hat. Panische Angst vorm eingesperrt werden und vor Einsamkeit. Und panische Angst beim anleinen….Über seine Herkunft und Vorgeschichte wissen wir leider nichts. Er wurde uns ohne Namen, Alter etc. einfach in unseren Fundzwinger gesetzt.

Wir arbeiten mit Kodi jetzt erstmal alle seine Ängste und Unsicherheiten auf, zeigen ihm, dass die Welt auch ein toller Ort sein kann und werden ihn für den Start in ein neues Leben in einem tollen neuen Zuhause vorbereiten. Aktuell ist an eine Vermittlung leider in seinem Zustand absolut nicht zu denken.

Bei Interesse an einem unserer Hunde melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488.