Ekko (Notfall)

Notfall! Ekko

geb. 2018, weiblich kastriert, dunkel-tabby getigert mit weißen Abzeichen, Maine Coon Mix

Ekko sucht dringend ein katzenerfahrenes, ruhiges Zuhause, da das bildschöne Mädel schon etwas eigen ist.

Unsicher, aber auch neugierig, knurrt in ihr fremden Situationen schon mal gerne und möchte auf keinen Fall bedrängt werden. An Leckerchen ist sie auf jeden Fall interessiert. Das ist ein guter Grundstein, ihr Vertrauen zu gewinnen :-).

Ein kurzes Streicheln ist je nach Tagesform, Laune und Sympathie schon mal drin, aber es kann auch eins mit der Pfote geben. Man muss mit viel Geduld und behutsam am Vertrauen arbeiten, dann taut sie auf jeden Fall auf. Ein Schmusebär ist sie sicher nicht, sondern eher eine eigene Persönlichkeit, aber wer weiß, wie sie sich in dem für sie richtigen Zuhause noch entwickelt.

Im Tierheim ist sie noch zusätzlich gestresst, weil ihr der Freigang fehlt. Sie mag keine Kinder und keine Katzen!

Sollten Sie Fragen zu oder Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Information

  • Tierart:Katze
  • Geschlecht:weiblich kastriert
  • Verträglichkeit:nicht verträglich
  • Anfänger:Katzenerfahrung benötigt
  • Haltungsform:Freigänger