Skip to main content

Maja

ca. 2 Jahre

schwarz-weiß

weiblich kastriert

Freigänger

Maya kam als unkastrierte Katze zu uns. Bisher lässt sie sich noch anfassen.

Sie braucht ihre Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Ivan

BKH

ca. 4 Jahre

weiß

männlich kastriert

Freigänger (ländlich)

Ivan ist ein selbstbewusster, lieber und verschmuster Kater. Erzählt gerne. Kommt mit seinen Mitbewohnern klar, setzt sich aber auch durch.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Bruno und Lilly, nur zusammen

Bruno, schwarz-weiß und Lilly, schildpatt

männlich und weiblich, noch unkastriert

ca. September 2022

Bruno
Lilly

Die beiden aktiven Schnuckel (auch hier reines Glück ein unverwackeltes Bild oder überhaupt ein Bild mit Katze 🙂 zu bekommen,) wurden im Tierheim abgegeben. Sie sind lieb, verschmust, verspielt, sehr aktiv und suchen zusammen ein neues Zuhause.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Vermittlung in Kürze! Bobby und Balou, nur zusammen

Bobby rot getigert, Balou schwarz

geb. 30.08.22

männlich, noch unkastriert

bisher Wohnungshaltung

Bobby
Balou

Bobby und Balou sind als Kitten aufgefunden und zum Tierheim gebracht worden. Auf ihrer Pflegestelle wurden sie als Flaschenkinder liebevoll aufgepäppelt und sind jetzt bereit zum gemeinsamen Auszug ein neues Zuhause. Beide sind lieb, verschmust, aktiv und verspielt, Bobby etwas draufgängerischer und völlig unerschrocken 😉 , Balou in neuen Situationen etwas vorsichtiger, das ändert sich aber nach dem Warmwerden. Sie haben auf ihrer Pflegestelle auch Hunde Kennengelernt. Sie kennen bisher Wohnungshaltung, könnten nach ihrer Kastration aber als auch Freigänger gehalten werden. Bei einer Wohnungshaltung sollte ausreichend Platz vorhanden sein, da beide altersentsprechend temperamentvoll sind.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Lucky

geb. 2017

männlich, kastriert

getigert mit weißen Abzeichen

Freigänger

Lucky ist ein lieber, verschmuster, sehr menschenbezogener Kater, der es liebt, engen Kontakt zu seinen Menschen zu haben und dies sehr genießt, ein richtiger Schatz. Mit Mitbewohnern ist er freundlich. Wir schätzen ihn so ein, dass er es genießen würde, Einzelkatze zu sein.

Er wurde schweren Herzens ins Tierheim aus einer Vermittlung zurückgebracht, nachdem er mit Unsauberkeit auf Veränderungen in seinem Zuhause (Baby) reagiert hat.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Liam

geb. 2019

männlich kastriert

schwarz-weiß

Freigänger!

Einzelkatze

keine Kinder

Liam kam als unkastriertes Fundtier zu uns. Er wurde draußen gefüttert, hat dann dort aber nach einiger Zeit ein angriffslustiges Verhalten gezeigt.

Hier ist er sehr aktiv, manchmal etwas nervös, aber auch sehr verschmust. Da sein Verhalten auch wechseln kann – Unsicherheit?- sollte er auf jeden Fall zu katzenerfahrenen Menschen, die ihn lesen können.

Seinen Mitbewohnern gegenüber kann er recht dominant auftreten.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Lea – nur zusammen mit Katzenkumpel aus der Gruppe

weiblich kastriert

geboren Januar 2022

schwarz/weiß

Freigänger

Informationen folgen in Kürze. Bei Interesse wenden Sie sich bitte bis dahin an die Mitarbeiter der Katzenabteilung unter 06841 – 79488.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Kiwi-Lotte nur zusammen mit Katzenkumpel aus der Gruppe

weiblich

geboren Juni 2022

s/w langhaar

Nähere Informationen folgen in Kürze. Bis dahin können Sie gerne die Mitarbeiter der Katzenabteilung persönlich unter der Telefonnummer 06841-79488 ansprechen.

Michi

geb.: Aug. 2018

männlich kastriert

weiß mit creme/rötlicher Zeichnung

bisher Wohnungshaltung

Einzelkater!

Michi wurde im Tierheim abgegeben, weil er bei seinen Vorbesitzern mit starker Unsauberkeit reagiert hat. Er war einmal mit einem Kater zusammen und einmal mit zwei Katzendamen. Es wurde auch berichtet, dass er die Möglichkeit zum Freigang hatte, diese aber nicht eingefordert hat und sich lieber innen aufgehalten hat. Wenn er draußen war, nur kurz und in der Nähe des Hauses, die Unsauberkeit bestand aber trotzdem.

Hier im Tierheim sitzt er ohne Mitbewohner. In den ersten Tagen war er sehr schüchtern und hat sich im Höhlchen versteckt. Jetzt taut er langsam auf und genießt die Streicheleinheiten und menschliche Gesellschaft.

Wir gehen davon aus, dass er sich, so sensibel, wie er sich hier zeigt, in einem ruhigen Zuhause als Einzelkater am wohlsten fühlen wird. Es wird beobachtet, ob die Unsauberkeit weiter besteht.

Happy, Wasabi, Fritzi und Leander

geboren Juni 2022

Happy/Fritzi weiblich,kastriert

Wasabimännlich,kastriert

Leander männlich, kastriert

Die Geschwister wurden im Erbacher Wald gefunden und von uns aufgepäppelt. Sie brauchen nach wie vor noch sehr viel Geduld und Zeit bis sie Vertrauen zu einem Menschen fassen. Bedrängt werden, möchten sie nicht. Aber insgesamt lassen sie viel mehr Nähe zu, wenn auch das Angefasst Werden bei einigen noch vermieden wird. Als sie zu uns kamen, hatten sie sich nur versteckt und gefaucht, . Mit Leckerchen haben sie schon große Fortschritte gemacht,sind sehr interessiert und spielen gerne mit.

Sie lieben es mit Bällchen oder Angeln zu spielen. In der Katzengruppe fühlen sie sich wohl und sind sehr sozial.

Kater Leander ist der forscheste und zutraulichste der Bande und liebt es je nach Laune ausgiebig gekrault zu werden.

Natürlich würden wir uns wünschen, dass einige der Geschwister beisammen bleiben könnten. Wir wissen, dass dies nicht überall möglich sein wird.

Zumindest zu zweit sollten sie in ihr neues Zuhause ausziehen oder zwingend zu einem gleichaltrigen Katzenkumpel.

Fritzi
Leander
Happy

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Vermittelt! Kenai – NUR zusammen mit Weiland

Kenai NUR zusammen mit Weiland

Getigert mit weiß

Geboren ca. Juni 22

Männlich

Freigänger

Kenai und Weiland
Unser Rockstar 😉

Kenai kam als Fundkater zu uns und ist seit der ersten Minute eine völlig verschmuste und verspielte Knutschkugel, aber auch aktiv und verspielt. Mit seinen gleichaltrigen Katzenkumpels versteht er sich prima. Insbesondere Weiland und Kenai kommen sehr gut miteinander klar und möchten daher nur zusammen in ein Für-immer-Zuhause ziehen. Beide Kater wünschen sich unbedingt ein Leben mit Freigang.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.

Vermittelt! Weiland – NUR zusammen mit Kenai

Weiland

geb. Juni 2022

rot-getigert

männlich kastriert

nach dem Eingewöhnen Freigänger

Weiland und Kenai

Weiland ist ein aktiver, junger Kater, der sich mit seinen Altersgenossen im Tierheim gut versteht, bei Menschen ist er anfangs scheu und braucht seine Zeit, um Vertrauen zu fassen. Er sollte zu katzenerfahrenen Personen ohne kleine Kinder. Da er sich sehr gut mit Kenai versteht, möchten die beiden nur zusammen ausziehen. Mit seiner Bezugsperson schmust er mittlerweile gerne zu seinen Bedingungen, zeigt auch genau, wann es genug ist.

Bedrängt werden möchte er nicht. Er spielt sehr gerne und manchmal auch etwas ungestüm, im Eifer des Gefechts mit Kralleneinsatz.

Falls Sie Interesse an einer unserer Katzen haben, melden Sie sich bitte direkt telefonisch im Tierheim unter 06841/79488 oder per Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an katzen@tierheimhomburg.de, dann kann Näheres besprochen und gegebenenfalls ein Termin zum Kennenlernen ausgemacht werden.